Springe zum Inhalt

Die Idee

Der Equal Care Day

Der "Equal Care Day" ist eine Initative, die Menschen, Organisationen und Institutionen international dazu aufruft, einen Aktionstag zu organisieren und zu feiern, der auf die mangelnde Wertschätzung und unfaire Verteilung von Carearbeit aufmerksam macht. Der Equal Care Day soll das Bewusstsein dafür schärfen, dass Carearbeit und Pflege, Care-Arbeiter*innen und Sich Kümmernde in unserer Gesellschaft allzu oft schlecht bis gar nicht honoriert werden.

Almut Schnerring und Sascha Verlan haben den Equal Care Day 2016 initiiert2, und seit 2018 wird er vom gemeinnützigen Verein "klische*esc e.V." organisiert.

Carearbeit ist überwiegend "unsichtbare Arbeit", sie wird, genau wie der Schalttag 29. Februar, oft übergangen. Daher findet der Equal Care Day am 29. Februar in Schaltjahren und in allen anderen Jahren am 1. März statt.

Der Equal Care Day liegt auch deshalb auf dem 29. Februar, weil Carearbeit zu 80% von Frauen übernommen wird, ob im Privaten, im Ehrenamt oder im professionellen Bereich. Männer übernehmen also 20% und brauchen damit vier Mal so lange, um denselben Umfang an Fürsorge- und Carearbeit beizutragen. Die Anlehnung an den Equal Pay Day und die Lohnlücke bei den Gehältern ist also bewusst: Da Care-Arbeit zu 80% von Frauen geleistet wird, trägt der Care Gap ganz wesentlich zum Pay Gap bei. Doch während anlässlich des 'Equal Pay Day' seit vielen Jahren über ungleiche Bezahlung und mögliche Lösungswege gestritten wird, wurde der Gender Care Gap mit seinen sozialen Verwerfungen bislang kaum beachtet.

Die Bildung und Erziehung von Kindern, das Pflegen von Kranken, Alten, Menschen mit Behinderung, die 'Mental Load'1 im privaten Haushalt: wer pflegt und versorgt, wer kocht und füttert, wer putzt, räumt auf, wäscht und kümmert sich - und zu welchem Preis?

Die systematische Schieflage wird Frauen allzu oft und immer noch als persönliche Entscheidung zur Last gelegt. Die Aufteilung läge in der Natur der Sache, Mutterliebe und Empathie würden Mädchen eben in die Wiege gelegt. Warum aber rechtfertigt der trübe Blick in die Steinzeit die mangelnde Wertschätzung dieser Leistung? Und warum genügt dieses Narrativ, um fürsorgliche Menschen lebenslang finanziell zu benachteiligen?

Die Initiative Equal Care Day fordert eine faire Bezahlung der professionellen Pflegearbeit und eine gerechtere Verteilung der privaten Carearbeit sowie den Abbau struktureller Diskriminierung. Sie bietet allen, vor allem aber Organisationen, die im Umfeld Care und Pflege, Familienarbeit und Geschlechtergerechtigkeit aktiv sind, die Möglichkeit, sich gemeinsam zu engagieren und mit allen Beteiligten Lösungen zu diskutieren.

Helfen Sie mit, den Themenbereich Care, Fürsorge & Pflege dauerhaft im öffentlichen Bewusstsein zu halten. Nutzen Sie den Aktionstag am 29. Februar für eigene Projekte: Tagungen, Demonstrationen, Podiumsdiskussionen, Feste… und

> vernetzen Sie sich mit uns!

Klische*esc e.V. bietet mit dem 'Equal Care Day' das übergreifende Dach und ein gemeinsames Logo (Download), um alle Veranstaltungen, die am 29. Februar stattfinden, zu vereinen. Klische*esc e.V. koordiniert außerdem die deutsche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und lädt auch Menschen und Organisationen aus anderen Ländern ein, sich einzubringen und gemeinsam aktiv zu werden.

> International, other languages (Foto: wuestenigel keyboard)

* Für eine Defintion des Begriffs 'Mental load' verweisen wir auf den Comic der französischen Zeichnerin Emma: 'Du hättest doch bloß fragen müssen'

**2016 sind unserem Aufruf viele Menschen gefolgt und haben unsere Idee mit einem Statement unterstützt, ein Grußwort aus dem Familienministerium der damaligen parlamentarischen Staatssekretärin Elke Ferner gab unserer Initiative Rückenwind. > zum Rückblick 2016<

 

the idea in english
l'idée en français
la idea en español
アイデア Japanisch
український - ukrainisch

Save the Date!

Am 29.2.2020 ist Equal Care Day    –   Informiert bleiben?

Sie können auf den Seiten der Rosa-Hellblau-Falle den Newsletter abonnieren (ca. 6x/Jahr) und werden dann automatisch über Aktionen und Neuigkeiten zum Equal Care Day informiert.