Der Countdown läuft…

Ein Blick hinter die Kulissen der Städtekonferenz

Am 01. März 2022 ist Equal Care Day – Aktionstag für mehr Wertschätzung, Sichtbarkeit und eine faire Verteilung der Sorgearbeit und in diesem Rahmen findet die große ECD-Städtekonferenz statt. Noch nicht davon gehört? Dann informieren Sie sich auf unserer Website.

Tickets für die Städtekonferenz gibt es hier

Vier Städte sind dabei, zudem gibt es offene virtuelle Bühnen, Messestände, Begegnungsorte und ein gemeinsames Rahmenprogramm voller Poesie und careversiver Überraschungen – und das alles auf einer eigens hierfür angelegten digitalen Landschaft!

Um einen kleinen Einblick hinter die Kulissen zu bekommen und ein bisschen mehr über die Städtekonferenz zu erfahren, haben wir ein paar der Organisator*innen interviewt!

Almut und Sascha, wie kam die Idee zur Städtekonferenz auf? Auf was dürfen wir uns freuen?

Almut: Wir hatten die Idee, mehrere Städte-Bündnisse in einer gemeinsamen Veranstaltung zusammenzubringen. Schön wäre es gewesen, wenn wir den ursprünglichen Plan hätten umsetzen können, dass die Teilnehmenden aussuchen können, ob sie die jeweilige Bühne vor Ort in Präsenz besuchen oder digital teilnehmen. Aber vielleicht klappt das 2023.

Sascha: Schon im Frühjahr 2021, als wir die vielen digitalen Meetings mit viel Frontal-Input müde wurden, kam dann zusammen mit dem Team die Idee einer virtuellen Landschaft auf – mit Bühnen, Workshop-Räumen UND Netzwerk-Angeboten plus Überraschungen. Seit gestern, das kann ich ja jetzt schon verraten, haben wir jetzt noch einen Vortrag der TED Universität live aus Ankara ins Programm genommen – ein erster Schritt zum internationalen Equal Care Day.

Jan und Matthias haben sich dann an die Umsetzung der Landschaft begeben. Jan und Matthias: Ihr habt die virtuelle Landschaft gebaut. Erstmal ein großes Lob dafür! Was war die größte Herausforderung dabei? Was gefällt euch besonders gut?

Matthias: Als Grafiker für die ECD-Landschaft war die größte Herausforderung für mich, die prunkvollen Gebäude wie das Bonner Rathaus, das neue Rathaus in Hannover oder das Bremer Rathaus so zu abstrahieren, dass sie als Pixelgrafiken noch gut zu erkennen sind.
Besonders gut fand ich die angenehme Zusammenarbeit mit Jan. Wir waren schnell auf einem Nenner und konnten für jedes Problem kreative Lösungen finden. Gerne wieder!

Hier gibt es schon jetzt einen Einblick in die Care-Landschaft und ihre Funktionen: equalcareday.de/care-landschaft

Jo, du begleitest mit dem Social Media-Team die Vorbereitungen und den Aktionstag. Welche Schwerpunkte habt ihr gesetzt?

Jo: Wir haben schon im Dezember 2021 damit begonnen, Menschen, die unserer Initiative nahestehen, um Videobotschaften zu bitten. Darin erzählen sie, wofür sie Equal Care brauchen und warum sie die Initiative Equal Care Day unterstützen. Diese Videos veröffentlichen wir nun täglich und kommen darüber in den sozialen Netzwerken mit vielen Menschen ins Gespräch, die Sorgearbeit leisten und sich eine größere Anerkennung wünschen – oder die sich sogar schon dafür einsetzen. Wir teilen und promoten auf unseren Kanälen darüber hinaus sowohl unsere Städtekonferenz mit allen Speaker*innen als auch assoziierte Initiativen, Unternehmen und Verbände, die am 01.03.2022 Veranstaltungen anbieten.

Wer sich an unserer aktuellen SocialMedia-Aktion mit einem Zitat und Foto beteiligen möchte ist herzlich eingeladen! Hier geht es zum Download der Layout-Vorlagen: https://equalcareday.de/layoutvorlagen/

Lea, du bist im Orgateam. Was macht dir bei der Organisation der Städtekonferenz besonders Spaß? Was ist besonders herausfordernd?

Lea: Besonders Spaß macht mir die Mitarbeit an einem Projekt, das so groß ist und das ein so wichtiges gesellschaftliches Thema behandelt. Es ist schön zu sehen, wie so langsam aus allen kleinen Aufgaben ein fertiges Projekt mit so großer Reichweite wird. Außerdem ist es fantastisch, mit so vielen anderen Menschen zusammenzuarbeiten, die sich für die gleichen Themen wie ich einsetzen und auch motiviert sind, etwas zu verändern. Besonders herausfordernd finde ich immer wieder, die Übersicht zu behalten – zwischen allen Terminen, Aufgaben und Absprachen.

Das ganze ECD-Team im Überblick

Noch nicht für die Städtekonferenz angemeldet?

Schnell ein Ticket sichern!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei unserem Aktionstag!