Der ECD in den Medien

Pressestimmen u.a. in der Taz, der Süddeutschen Zeitung und der Zeit berichteten schon 2016, im ersten Jahr des Aktionstags über den Equal Care Day und die damit verbundenen Veranstaltungen und Anliegen. Damit war unsere Idee direkt aufgegangen, einen (Medien-)Anlass zu schaffen für Berichte, Interviews und Reportagen zur unsichtbaren Care-Arbeit. Unter dem Hashtag #equalcareday werden kontinuierlich Tweets und Blogbeiträge zum Thema verfasst und der Tag trägt dazu bei, dass Protagonist*innen rund um Care mit ihrem Wissen und ihren Forderungen Aufmerksamkeit zukommt. Auch in den Folgejahren wurde das bewusste Übergehen des Aktionstages – der eigentlich auf dem 29. Februar liegt, aber zwischen den Schaltjahren auf den 1.März rutscht – als Aufhänger genutzt für Veranstaltungen, Presseberichte, Social-Media-Aktionen und politische Aufrufe rund um die Geringschätzung und unfaire Verteilung von Care:

2024

Presse und Berichte

2023

Presse und Berichte

Radio- und Fernsehbeiträge

2022

General-Anzeiger Bonn, 23.2.2022
betrifftKinder.de - Heft 01/2022

Presse und Berichte

2021

Presse und Berichte

Radio- und Fernsehbeiträge

2020/2019

Presse, Berichte, Erwähnungen

Radio- und Fernsehbeiträge

Blog-Artikel

#unverSichtbar – Galerie der unsichtbaren Arbeit

2018

Presse, Berichte, Erwähnungen

Briefaktion zum Equal Care Day 2018

2017

Presse, Berichte, Erwähnungen

Bloggerinnen und Blogger über ihren Equal Care Alltag

2016

Presse, Berichte, Erwähnungen