Veranstaltungen


Sie planen eine Veranstaltung oder eine Aktion zum Themenbereich Equal Care / Gender Care Gap / Mental Load und wollen sich mit der Initiative Equal Care Day vernetzen? Gerne nehmen wir Ihre Ankündigung mit Termin, Text, Kontakt + Logo in den Equal Care Day- Kalender auf und stellen Ihnen damit einen Direktlink zur Ihrem Termin zum Bewerben zur Verfügung. Bei regionalen Presseanfragen vermitteln wir gerne an Sie weiter. Im Gegenzug bitten wir Sie, Ihren Termin “anlässlich des Equal Care Day” zu bewerben, das ECD-Logo zu verwenden und auf equalcareday.de zu verlinken. Details zu Ihrem Vorhaben bitte per Mail an kalender@equalcareday.de (Eine Fördermitgliedschaft im Verein ist zwar erwünscht, aber keine Bedingung.)

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Care Arbeit & Mental Load

Ausstellung im Rathaus Eckernförde in Kooperation mit der Stadtbücherei Eckernförde

Die Ausstellung bietet Informationsmöglichkeiten rund um das Thema Care Arbeit, Mental Load, Gender Pay Gap und die Reproduktion von Geschlechterstereotypen. Neben der Erklärung der Begrifflichkeiten wird auf Folgen von hohem Mental Load oder der Pay Gap aufmerksam gemacht und Momente aus dem echten Leben gezeigt, die auf Social Media geteilt wurden.
Durch die zentrale Lage in der Nähe des Rathauseingangs ist es ein niedrigschwelliges Angebot, sich zu informieren und die eigenen familiären Strukturen der häuslichen Care Arbeit zu reflektieren. In Kooperation mit der Stadtbücherei Eckernförde sind viele Bücher rund um das Thema Care Arbeit ebenfalls ein Teil der Ausstellung, ebenso wie eine Aufschlüsselung der Rollenbilder, welche Kindern in Büchern vorgelebt werden. Darüberhinaus werden die Ergebnisse aus Workshops zum Thema “Genderroles” in verschiedenen Jugendtreffs der Stadt zu sehen sein.

Öffnungszeiten

Die Ausstellung kann vom 28.2. bis zum 6.3. während der regulären Öffnungszeiten besucht werden:
Montag 08.00 – 15.30 Uhr
Dienstag
08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 15.30 Uhr
Mittwoch 08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 – 17.30 Uhr
Freitag 08.00 – 12.00 Uhr

Kontakt

Die Ansprechperson ist die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Annika Pech, erreichbar per Mail: annika.pech@stadt-eckernfoerde.de

Teilen Sie diesen Beitrag: